Menü
News Snapchat in der Praxis

Snapchat in der Praxis

Ist Snapchat auch für Themen aus Wissenschaft und Hochschulen geeignet? Wir dokumentieren die ersten Gehversuche sowie tolle Praxisbeispiele und suchen weitere Snaps in unserem Tumblr-Blog "Snap Science".

Snap­chat ist das am schnells­ten wach­sen­de Netz­werk unse­rer Zeit. Täg­lich sind dort 100 Mil­lio­nen Nut­zer aktiv und schau­en sie­ben Mil­li­ar­den Vide­os an. Vor allem jun­ge Men­schen zwi­schen 16 und 24 Jah­ren nut­zen die Soci­al Messa­ging App. Eigent­lich eine inter­es­san­te Ziel­grup­pe für alle Hoch­schu­len und Bil­dungs­ein­rich­tun­gen.

Wäh­rend es bei deut­schen Insti­tu­tio­nen nur weni­ge zag­haf­te Snapchat-Gehversuche gibt, sind die ame­ri­ka­ni­schen Uni­ver­si­tä­ten umso akti­ver bei der Ent­wick­lung eige­ner For­ma­te. So über­neh­men an der Uni­ver­si­ty of Flo­ri­da regel­mä­ßig Pro­fes­so­ren und Stu­die­ren­de den Snapchat-Account der Hoch­schu­le und zei­gen dort ihre per­sön­li­chen Ein­drü­cke vom Cam­pus. Die Bil­der wer­den spä­ter in einer Snap­chat Sto­ry gesam­melt und auf dem YouTube-Kanal der Hoch­schu­le hoch­ge­la­den.

Ob Snap­chat als Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nal für Wis­sen­schaft und Hoch­schu­len in Deutsch­land sinn­voll ist, haben wir aus­führ­li­cher in einem Bei­trag bei uns im Blog dis­ku­tiert. Dar­aus ist die Idee ent­stan­den, gelun­ge­ne Bei­spie­le aus der Snapchat-Kommunikation von Hoch­schu­len und For­schungs­ein­rich­tun­gen in Zukunft auf dem Tumblr-Blog snap-science.tumblr.com zu sam­meln. Bei der Suche set­zen wir auch auf Ihre Unter­stüt­zung. Sie kön­nen dafür Vide­os und Snap-Codes hoch­la­den — ein­fach oben auf “Bei­spie­le hoch­la­den” kli­cken.

Snapchat_Tumblr

Snap­chat unse­res Tumblr-Blogs.