Menü
News Happy Birthday Wikipedia!
#WikipediaSchreibtGeschichte

Happy Birthday Wikipedia!

Seit 20 Jahren ist Wikipedia die zentrale Sammelstelle für das Wissen der Menschheit. Zur Feier dieses Meilensteins veranstaltet Wikimedia Deutschland vom 15. bis 21. März eine digitale Aktionswoche zum Mitmachen. Wir haben den Verein bei der Konzeption der Aktionswoche und den begleitenden Maßnahmen unterstützt.

Am 16. März 2001 ging die deutschsprachige Wikipedia live. Seither stemmen viele Tausend Ehrenamtliche die Recherche, Redaktion und Bildauswahl für Millionen Wikipedia-Artikel. Unterstützt werden sie von dem Verein Wikimedia Deutschland, der unter anderem die Basis schafft, auf der die ehrenamtlichen Wikipedianer*innen tätig sind, dafür sorgt, dass Wikipedia technisch läuft und die Aktiven betreut. Damit Wikipedia auch in Zukunft wächst, aktuell und hochwertig bleibt, möchte Wikimedia noch mehr Aktive gewinnen, die die größte Online-Enzyklopädie der Welt pflegen. Deshalb lädt die Aktionswoche #WikipediaSchreibtGeschichte rund um den Geburtstag dazu ein, Community-Mitglieder kennenzulernen, Fragen zu stellen und Einblicke hinter die Kulissen der Wikipedia zu bekommen.

20.wikipedia.de

Dreh- und Angelpunkt der Aktionswoche bildet die von uns gestaltete Landingpage 20.wikipedia.de. Sie bietet Interessierten verschiedene Live-Events, Video und Kennenlernformate. Dazu gehören etwa thematische Q&A-Sessions mit Wikipedianer*innen, eine Talkrunde von Wikimedia mit Fridays for Future, eine Diskussion zur Geschlechtergerechtigkeit in der Wikipedia oder einen virtuellen Kaffeeklatsch mit der Community.

Mann beißt Hund begleitet die Aktionswoche

Nach einem Initial-Workshop konzipierten wir gemeinsam mit Wikimedia Deutschland die Aktionswoche und entwickelten den Namen #WikipediaSchreibtGeschichte. Wir entwickelten die Landingpage zur Aktionswoche und gestalteten sie in Anlehnung an das Design der übergeordneten Geburtstagskampagne. Das Design findet sich darüber hinaus in Social-Media-Anzeigen, in einem Werbebanner in der Wikipedia sowie in allen Videoformaten der Woche wieder. Auch die Social-Media-Werbekampagne haben wir geplant und umgesetzt.

Weitere Nachrichten aus unserer Agentur und rund um das Thema Kommunikation finden Sie auf unserem Twitter-Account @_MannbeisstHund .