Menü
News Gratulationskampagne #MutGegenHass gestartet

Gratulationskampagne #MutGegenHass gestartet

Mit der digitalen Gratulationskampagne #MutGegenHass ruft die Deutsche Nationalstiftung zur Würdigung der Preisträger*innen des Deutschen Nationalpreises 2020 auf: Oberbürgermeister Torsten Pötzsch aus Weißwasser und das Netzwerk „No Hate Speech Movement“. Wir unterstützen die Deutsche Nationalstiftung seit März in der gesamten Kommunikation.

Aufgrund der Coronakrise findet die Preisverleihung 2020 nicht wie geplant am 23. Juni statt, sondern voraussichtlich im November. Deshalb lädt die Deutsche Nationalstiftung erstmals mit der digitalen Gratulationskampagne #MutGegenHass dazu ein, die Preisträger*innen zu beglückwünschen und damit Haltung gegen Hetze und Spaltung zu zeigen. Für Glückwünsche an die Preisträger*innen gibt es ab sofort Gelegenheit, zu gratulieren. Auf einer eigenen Landingpage können alle, die sich vom Engagement der Preisträger inspiriert fühlen, ihre Glückwünsche teilen – ebenso wie auf Instagram und Twitter unter dem Hashtag #MutGegenHass.

Im Mai hatte die Stiftung die Preisträger*innen des diesjährigen Nationalpreises bekanntgegeben. Torsten Pötzsch, Oberbürgermeister der Kleinstadt Weißwasser in der Oberlausitz, wird mit dem mit 30.000 Euro dotierten Deutschen Nationalpreis für seinen Einsatz gegen die Spaltung in seiner Kommune gewürdigt. Der mit 20.000 Euro dotierte Förderpreis geht an die „Neuen deutschen Medienmacher*innen“ als Träger der Kampagne des Europarats „No Hate Speech Movement“ in Deutschland, die sich gegen Online-Hetze engagiert.

Weitere Informationen und Hintergründe über den Deutschen Nationalpreis 2020 sowie ausführliche Videoporträts der Preisträger*innen bietet die neue Website der Deutschen Nationalstiftung. Auch die Laudationes von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und Bundesfamilienministerin Franziska Giffey sind als Teil der Gratulationskampagne bereits online abrufbar – ebenso wie Gratulationen von Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft.

Neben Pressearbeit, Konzeption und Umsetzung der Glückwunschkampagne via Social Media sowie strategischer Beratung haben wir für die Stiftung auch ein Re-Design des Corporate Designs sowie den Relaunch der Website umgesetzt.

Weitere Informationen unter:

www.nationalstiftung.de

Pressemitteilung Gratulationskampagne #MutGegenHass

Weitere Nachrichten aus unserer Agentur und rund um das Thema Kommunikation finden Sie auf unserem Twitter-Account @_MannbeisstHund .