Menü
News Glück schenken

Glück schenken

Weihnachten rückt näher und damit auch die Frage: Was schenke ich bloß? Wer keine Idee hat, kann sich schon bald inspirieren lassen.

Die Deut­sche Fern­seh­lot­te­rie ruft zusam­men mit den Blog­ge­rin­nen Jut­ta Hand­rup und Mai­ke Hed­der von Krea­tiv­fie­ber zur Blog­pa­ra­de „Selbst­ge­macht schenkt Glück“ auf. Wer bis zum 14. Dezem­ber mit­macht, hat die Auf­ga­be, ein Los der Fern­seh­lot­te­rie als krea­ti­ves Geschenk zu gestal­ten. Als Gewinn steht für alle Teil­neh­mer eines von zehn Jahres-Losen in Aus­sicht. Auch die­je­ni­gen, die in sozia­len Netz­wer­ken die Blog­pa­ra­de mit #glu­eck­schen­ken kom­men­tie­ren oder liken, neh­men an der Ver­lo­sung teil. Wer kei­ne eige­ne Do-it-yourself-Idee hat, weiß dafür viel­leicht, was er sei­nen Liebs­ten unter den Tan­nen­baum legen kann. Mann beißt Hund lie­fer­te das Kon­zept zur Blog­pa­ra­de, über­nahm die Anspra­che von Blog­ge­rin­nen und koor­di­niert das Pro­jekt.