Friedrich Verlag: Neue Wege bei der Pressearbeit

Schriftzug Friedrich in weiß mit den Buchstaben FR in rot auf schwarzem Hintergrund
7. März 2023

Beim Friedrich Verlag trifft langjährige Expertise und Tradition auf aktuelle Themen der Bildungslandschaft. Gemeinsam greifen wir ab sofort die neuesten Debatten auf und regen mit unserer Pressearbeit zu Diskussionen an, um die Schule von morgen mitzugestalten.

Seit über 60 Jahren versorgt der Friedrich Verlag Lehrkräfte mit Fachzeitschriften, -büchern und Lernspielen für den Unterricht. Mit Friedrich+ bietet der Verlag zudem eine Art „digitales Zuhause“ für Lehrkräfte, bestehend aus beliebten Fachartikeln, Audio-Content, On- und Offline-Fortbildungen und vielem mehr. Mit seinen pädagogischen und (fach-)didaktischen Themen orientiert sich der Verlag stets am aktuellen Zeitgeschehen und verknüpft diese mit langjähriger Expertise in den Bereichen Schulpädagogik und Didaktik.

Wir freuen uns, den Friedrich Verlag ab sofort bei der Pressearbeit zu unterstützen. Hierbei wollen wir zeigen, dass ein Traditionsverlag mit Substanz und didaktisch-fachlichen Inhalten überzeugen und zugleich neue Wege gehen kann.