Menü
News Eine Marke für die Kunst

Eine Marke für die Kunst

Vier Häu­ser, zwei Muse­en, ein Ziel: Das Muse­ums­quar­tier Osna­brück mit dem Felix-Nussbaum-Haus von Dani­el Libes­kind stellt sich neu auf. Auch in der Kom­mu­ni­ka­ti­on sol­len die Muse­en sicht­bar zusam­men­wach­sen. Wir ent­wi­ckel­ten gemein­sam mit unse­ren Part­nern von Brenn­wert Design ein kom­mu­ni­ka­ti­ves Dach und beglei­ten die Öffent­lich­keits­ar­beit des Muse­ums­quar­tiers Osna­brück.

 

Zwei Buch­sta­ben, eine Zif­fer

Die vier Gebäu­de aus ver­schie­de­nen Epo­chen in der Frie­dens­stadt Osna­brück – das Kul­tur­ge­schicht­li­che Muse­um, die Vil­la Schlik­ker, das Felix-Nussbaum-Haus und das Akzi­se­haus – bin­det Muse­ums­di­rek­tor Nils-Arne Käs­sens zukünf­tig zum Stadt­la­bor für den Frie­den zusam­men. Der neue öffent­li­che Auf­tritt soll die Zusam­men­ge­hö­rig­keit der Häu­ser unter die­ser Leit­idee trans­por­tie­ren.

Logos Museumsquartier Osnabrück

Uns war zudem wich­tig: einen Namen zu fin­den, der die sich in Osna­brück bereits ein­ge­bür­ger­te Bezeich­nung „Muse­ums­quar­tier Osna­brück“ schlüs­sig und ein­präg­sam ver­dich­tet. Dar­über hin­aus sol­len die Dimen­sio­nen, in die das neue Muse­ums­kon­zept hin­ein­wirkt, im Namen schon ange­deu­tet sein. Ana­log zu den vier Häu­sern for­mu­lier­ten wir vier Wir­kungs­be­rei­che – Kunst, Geschich­te, Gesell­schaft, Frie­den – und ent­wi­ckel­ten das Kür­zel MQ4. Dar­aus ent­stand eine über­zeu­gen­de Wort-Bild-Marke samt Cor­po­ra­te Design. Auf Wunsch des Auf­trag­ge­bers arbei­te­ten wir zwei Alter­na­ti­ven aus, von denen eine die Dimen­sio­nen des Frie­dens­la­bors ver­deut­licht, die ande­re auf die Aus­stel­lungs­or­te fokus­siert.

 

WEbsite Museumsquartier Osnabrück

 

Online: neue Web­sei­te fürs MQ4

Bis­her prä­sen­tier­ten sich das Felix-Nussbaum-Haus und das Kul­tur­ge­schicht­li­che Muse­um auf getrenn­ten Sei­ten unter dem Dach der Web­sei­te der Stadt Osna­brück. Infor­ma­tio­nen zur Vil­la Schlik­ker und zum Akzi­se­haus fan­den Kunst­in­ter­es­sier­te nur in den Tie­fen der Sei­ten­struk­tur. Die­se Ver­ein­ze­lung erset­zen wir in unse­rem Kon­zept für die kom­mu­ni­ka­ti­ve Neu­aus­rich­tung durch einen eige­nen Web­auf­tritt des MQ4. Er löst die Ein­zel­prä­sen­ta­ti­on der Muse­en ab und infor­miert gebün­delt, über­sicht­lich und user­freund­lich über alles, was das Muse­ums­quar­tier Osna­brück zu bie­ten hat. Gestal­tung und Pro­gram­mie­rung kommt von unse­rem Part­ner Brenn­wert Design.

Ab sofort ist der neue Auf­tritt online zu sehen: www.museumsquartier-osnabrueck.de

Auf unse­rem Twitter-Feed ‎@_MannbeisstHund fin­den Sie wei­te­re Nach­rich­ten von uns.