Menü

News

Leben im Exil: Die Heimat dort, das Zuhause hier

Heute starten in Hamburg die „Tage des Exils“ und das Fokusthema der Körber-Stiftung: „Neues Leben im Exil“. Geflüchteten Menschen Gesicht und Stimme zu geben ist das Ziel der Veranstaltungen und Social-Media-Aktionen. Mann beißt Hund hat die Kommunikation konzipiert und unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit.

mehr…

Zugabe-Preis für Menschen ab 60 Jahren

Körber-Stiftung/Claudia Höhne

Aktuelle Umfrage zeigt: Mehr Menschen möchten im Alter soziales Engagement und Gründung miteinander verbinden. Körber-Stiftung ruft Zugabe-Preis ins Leben. Mann beißt Hund unterstützt die Pressearbeit.

mehr…

Der Neandertaler in uns: Verleihung des Körber-Preises

Der schwedische Mediziner und Biologe Svante Pääbo erhielt heute im großen Festsaal des Hamburger Rathauses den hochdotierten Körber-Preis für die Europäische Wissenschaft. Zu seinen bedeutendsten Durchbrüchen zählt die Entschlüsselung des Neandertaler-Genoms. Mann beißt Hund unterstützt die Pressearbeit.

mehr…

Welttag der Alphabetisierung in den Bücherhallen

In Deutschland sind ca. 7,5 Millionen Menschen nicht in der Lage, die Schriftsprache im Alltag zu nutzen – wie kommt es dazu, wie leben die Betroffenen damit? Darum geht es im Podiumsgespräch mit Lesung in den Bücherhallen Hamburg am am 7. September, Vortag des Welttags der Alphabetisierung. Nicola Wessinghage von Mann beißt Hund wird moderieren.

mehr…

Social Video: Kleine Filme selber machen

Banner Einladung Stammtisch Wissenschaftskommunikation

Beim nächsten Stammtisch Wissenschaftskommunikation tauschen wir uns darüber aus, wie wir mit geringem Aufwand und Budget kurze Filme selbst umsetzen können. Wir sprechen unter anderem über Videoformate, Equipment und Konzeption.

mehr…

Auf unserem Twitter-Feed ‎@_MannbeisstHund finden Sie weitere Nachrichten von uns.