Menü
Referenzen Kunden

Sonovum

Das Medizintechnikunternehmen Sonovum begann 2011 in Leipzig, die Einsatzmöglichkeiten der Akustocerebrografie (ACG) für die Humanmedizin zu erforschen. Nach einer intensiven Forschungs- und Entwicklungsphase führten Universitätskliniken 2015 erste klinische Tests durch, um die ACG-Technologie zu evaluieren. ACG ermöglicht es, Zustandsänderungen im Gehirn mit Ultraschallwellen zu erfassen. Dafür trägt der*die Patient*in ein Kopfband mit zwei Ultraschallsonden, die mit einem Monitor verbunden sind. Bereits während der Messung werden die Verlaufskurven auf dem Monitor sichtbar, die ein akustisches Profil des Gehirns zeichnen. Sie geben darüber Aufschluss, ob Schädigungen des Gehirns vorliegen. Das Gerät ist kompakt und die Anwendung sehr einfach, so dass die Untersuchung am Krankenbett stattfinden kann. Patient*innen profitieren davon, dass es sich um eine nicht-invasive Untersuchung handelt, die darüber hinaus strahlungsfrei ist.

Um den Anwendungsbereich des Produkts stetig zu erweitern, kooperiert Sonovum mit Partnern aus der Wissenschaft und aus Kliniken. Für die Ansprache potenzieller Partner produzierten wir eine Digital-Präsentation über das Unternehmen sowie je eine Broschüre zum Produkt und zur ACG-Technologie


Unsere Leistungen:

  • Broschüren (Konzept, Text, Gestaltung)
  • Digital-Präsentation (Konzept, Text, Gestaltung, Programmierung)