Menü
Referenzen Kunden

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Trau dich!“ – unter die­sem Mot­to star­te­te die Bun­des­zen­tra­le für gesund­heit­li­che Auf­klä­rung (BZgA) im Auf­trag des Bun­des­fa­mi­li­en­mi­nis­te­ri­ums (BMFSFJ) Anfang März 2013 eine bun­des­wei­te Initia­ti­ve zur Prä­ven­ti­on des sexu­el­len Kin­des­miss­brauchs. Herz­stück der Kam­pa­gne ist das gleich­na­mi­ge Thea­ter­stück für Kin­der zwi­schen acht und zwölf Jah­ren, das nach der Urauf­füh­rung in Ber­lin seit 2013 durch ver­schie­de­ne Bun­des­län­der tourt. Ins­ge­samt sind an die 100 Auf­füh­run­gen geplant. Eltern und Leh­rern bie­tet die Initia­ti­ve Mate­ria­li­en zur Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Kin­dern, eine Web­site sowie Fort­bil­dun­gen. Für Kin­der gibt es neben dem Thea­ter­stück das Online-Portal www.trau-dich.de mit einer „Num­mer gegen Kum­mer“.

Wir betreu­en die Pres­se­ar­beit für die Initia­ti­ve, unter ande­rem mit Pres­se­kon­fe­ren­zen in den ein­zel­nen Bun­des­län­dern. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter Arbeits­bei­spie­le.

Leis­tun­gen:

  • Kon­zep­ti­on
  • Pres­se­ar­beit
  • Jour­na­lis­ten­kon­takt
  • Pres­se­kon­fe­renz
  • Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­ti­on
  • Mode­ra­ti­on einer Talk­run­de

Arbeitsbeispiel: