Menü
Referenzen Kunden

Bücherhallen Hamburg

Die Bücher­hal­len Ham­burg sind mit 4,8 Mil­lio­nen Besu­chern im Jahr Ham­burgs publi­kums­stärks­te Kul­tur­ein­rich­tung und zugleich das größ­te kom­mu­na­le Biblio­theks­sys­tem in Deutsch­land. Jähr­lich lei­hen die Ham­bur­ger dort mehr als 14 Mil­lio­nen Medi­en aus. In 36 Biblio­the­ken küm­mern sich 460 Mit­ar­bei­ter um die Anfra­gen der Besu­cher. Rund 500 Bür­ger sind bei den Bücher­hal­len ehren­amt­lich aktiv. Zum Bestand der Bücher­hal­len Ham­burg gehö­ren mehr als 1,6 Mil­lio­nen Bücher, Zeit­schrif­ten, Zei­tun­gen, Fil­me, CDs, DVDs und Spie­le in über 30 Spra­chen. Die eBue­cher­hal­le hält mehr als 40.000 digi­ta­le Medi­en (eBooks, ePa­per, eMu­sik und ande­re) sowie 90 eLearning-Kurse bereit. Sie ermög­licht zudem den Zugriff auf über 1.000 digi­ta­le Daten­ban­ken. Die Bücher­hal­len sind Ham­burgs wich­tigs­ter außer­schu­li­scher Bil­dungs­part­ner.

2015 ent­wi­ckeln wir eine inte­grier­te Kam­pa­gne für das Ange­bot der Bücher­hal­len. Neben einer Pla­kat­ak­ti­on und Ver­an­stal­tun­gen sol­len vor allem die Soci­al Media-Kanäle für die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit aktu­el­len und poten­zi­el­len Nut­zern ein­ge­bun­den wer­den.

Unse­re Leis­tun­gen:

  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kon­zept
  • Unter­stüt­zung bei Soci­al Media-Aktivitäten, Ver­an­stal­tun­gen, inter­ner Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Cor­po­ra­te Publi­shing (Pla­ka­te, Post­kar­ten, Kar­ten­hül­len)
  • Hand­ling Koope­ra­tio­nen
  • Guerilla-Marketing

Unse­re Pres­se­mit­tei­lung zum Etat­ge­winn

Arbeitsbeispiel: