Menü

Blog Kategorie: Relaunch

10 Tipps für den Website Relaunch

von in Know-how, Relaunch
Brainstorming Website

Vor kur­zem ha­ben wir un­se­re Agentur-Website samt Blog kom­plett er­neu­ert. Das hat län­ger ge­dau­ert, als wir ei­gent­lich ge­plant hat­ten. Zum Teil liegt das na­tür­lich dar­an, dass die Webprojekte un­se­rer Kunden im­mer Vorrang hat­ten. Zum an­de­ren ha­ben wir aber auch ei­ni­ges über den Prozess der Website-Entwicklung auf Kundenseite ge­lernt - hier wa­ren wir ja un­ser ei­ge­ner Kunde. Aus die­ser Erfahrung ent­stan­den die fol­gen­den Tipps für Projektmanagement und Konzeption beim Website-Relaunch.

mehr…

Waschzettel: „blurbs“ zu unserer neuen Website

von in Agentur, Relaunch

150530dazzling-tragiccoomic

 
blurbs:
Im Englischen be­zeich­net man da­mit so­wohl die so ge­nann­ten „Waschzettel“ für ein Buch als auch die kur­zen, schmei­chel­haf­ten Zitate, die dar­in ent­hal­ten und auf dem Buchrücken zu le­sen sind. Für letz­te­re hat die deut­sche Sprache gar kein ei­ge­nes Wort. Oftmals bit­tet die Autorin oder der Autor an­de­re, meist re­nom­mier­te Kollegen dar­um oder aber sie wer­den aus wohl­wol­len­den Rezensionen ent­nom­men.

Für Websites sind blurbs bis­lang eher un­üb­lich. mehr…

Website-Relaunch: Es geht weiter!

von in Agentur, Relaunch

„Wir ha­ben das star­ke Gefühl, auf der rich­ti­gen Spur zu sein“, schrieb ich eu­pho­risch im Juni. „Zeit für ein Konzept, das die­se Idee in die rich­ti­ge Form bringt.“ Die Idee war, ei­nen Film auf der Homepage in ei­nem kreis­för­mi­gen Guckloch ab­lau­fen zu las­sen. Aber was soll­te das für ein Film sein?

mehr…

Eine Website braucht eine Idee

von in Know-how, Relaunch

Das ist so ba­nal wie un­klar, denn was ge­nau ist ei­ne Idee? Ich wür­de sa­gen: Das, was ei­ne Seite von an­de­ren un­ter­schei­det, was ins Auge springt und wor­an man sich er­in­nert. Denn die Inhalte sind es ja meis­tens nicht. Zum Beispiel ha­ben fast al­le Agenturwebsites die glei­chen Rubriken: About, Referenzen („work“, „pro­jects“), Leistungen („Service“) Team, Kontakt und viel­leicht noch ei­nen Blog.

mehr…

Webdesign: Das Runde kommt ins Eckige

von in Agentur, Relaunch

Auf der Suche nach ei­nem vi­su­el­len Konzept für un­se­re Website ha­ben wir uns mit ei­ner Webtour Inspirationen ge­holt: sur­fen, se­hen, was an­de­re ma­chen, Trends ent­de­cken. Es war span­nend, sich durch prä­mier­te Websites in­ter­na­tio­na­ler Webdesign-Agenturen durch­zu­kli­cken. Solche best-of-Listen gibt es für vie­le Branchen.

mehr…

Hallo Zielgruppe

von in Relaunch

„Wir sind kei­ne (…) Endverbraucher, wir sind Menschen …“, war ei­ne der Thesen des Cluetrain Manifests 1999. Deshalb ver­su­chen wir uns Menschen, die wir er­rei­chen wol­len, mög­lichst ge­nau vor­zu­stel­len. Im Marketing-Deutsch spricht man von „Personas“, zum Bespiel „Tim, 18, Motorradfahrer, sucht ei­ne be­ruf­li­che Perspektive, möch­te was mit Technik ma­chen“ statt „Zielgruppe: Abiturienten.“

mehr…

Relaunch, 1. Schritt: Abschied von Playmobil

von in Agentur, Relaunch

Mit dem heu­ti­gen Tag wer­den Besucher un­se­rer Website et­was ver­mis­sen. Seit 2009 mach­ten wir un­se­ren Internetauftritt mit Fotos von Playmobilfiguren auf. Piraten, Postboten, Verkäufer Fußballspieler und ein Mann mit Hund führ­ten durch die ver­schie­de­nen Bereiche. Der Abschied war schon lan­ge ge­plant, nun wur­de er zwin­gend. Denn ei­ne Vereinbarung mit dem Hersteller der Figuren lief aus. Da passt es gut, dass wir oh­ne­hin ei­ne neue Website pla­nen.

mehr…

Mann beißt Hund bloggt

von in Agentur, Relaunch

Hier kommt es: Unser ers­tes Agenturblog! Seit lan­gem sind wir auf Facebook und Twitter un­ter­wegs. Warum jetzt auch noch ein Blog? Es fehl­te uns ein­fach ein Platz im Netz, um län­ge­re Texte zu tei­len und zu dis­ku­tie­ren. Mit mehr als 140 Zeichen und auch au­ßer­halb von Facebook wer­den wir hier auch auf an­de­re Blogbeiträge oder Berichte ein­ge­hen und sie kom­men­tie­ren. Außerdem wol­len wir uns ger­ne noch et­was mehr in die Karten schau­en las­sen.

mehr…

Suche im Blog

Archiv