• Published On: 23. April 2019By Categories: Agentur, Allgemein, Know-how

    Schon mal im Museum gequizzt oder in der U-Bahn über Photovoltaik diskutiert? Bei unserem letzten Stammtisch Wissenschaftskommunikation #hhswk standen Eventformate im Mittelpunkt, die Wissenschaft raus aus dem Hörsaal holen und an unkonventionelle Orte bringen.

  • Published On: 23. April 2019By Categories: Agentur, Allgemein

    Demokratie braucht Demokraten! Dieser Ausspruch des Präsidenten der Weimarer Republik, Friedrich Ebert, treibt uns bei Mann beißt Hund derzeit verstärkt an. Im Vorfeld der Europa-Wahl im Mai haben wir für einige Kunden Umfragen und Projekte rund um Demokratiebildung und Zusammenhalt in Europa gestartet und begleitet – in vielerlei Hinsicht bewegende Themen.

  • Published On: 23. April 2019By Categories: Agentur, Allgemein

    Hamburg hat ein neues Medium: Seit dem 10. April versorgt Amal, Hamburg! 50.000 Menschen mit afghanischer, syrischer, iranischer oder irakischer Staatsbürgerschaft mit Lokalnachrichten in ihren Muttersprachen. Wir haben den Launch des Nachrichtenportals im Auftrag der Körber-Stiftung mit Pressearbeit begleitet.

  • Published On: 13. Februar 2019By Categories: Agentur, Allgemein, Wissenschaft

    Sie sind erste Adresse für Fragen, Lob und Kritik auf den Social-Media-Plattformen, motivieren zur Interaktion und sorgen für den guten Ton im digitalen Austausch: Community-Manager*innen. Ihre Aufgabe ist nicht zu unterschätzen: Sie tragen eine hohe Verantwortung dafür, dass die Kommunikation gelingt und User gebunden werden.

  • Published On: 13. November 2018By Categories: Agentur, Bildung, Wissenschaft

    Mann beißt Hund unterstützt Hochschulen dabei, sich für die Zukunft aufzustellen: Strukturwandel an der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA) in Bochum; Bildung vor Ort durch die ESCP Europe Berlin bei der EU in Brüssel; Symposium zur exzellenten Hochschulbildung an der Jacobs University Bremen

  • Published On: 13. November 2018By Categories: Agentur, Allgemein, Wissenschaft

    Eine Multimedia-Reportage in zehn Minuten? Funktioniert tatsächlich. Mit Pageflow. Video, Audio, Text, Foto, Verlinkung, Diagramm, Verweis – komplexe Zusammenhänge werden in kleine Häppchen zerlegt und so anschaulich darstellbar.

  • Published On: 13. November 2018By Categories: Agentur, Know-how

    Mit Smartphone und Co. lassen sich heute relativ einfach kleine Videos für Social Media drehen. Doch Fernsehbeiträge, Werbung oder auch längere Tutorials gehören in Profi-Hand. Wir arbeiten in solchen Fällen mit Spezialist*innen aus unserem Netzwerk zusammen. Zum Beispiel Erik Hartung.

  • Published On: 12. Oktober 2018By Categories: Agentur, Allgemein, Know-how

    Videos sorgen für mehr Reichweite: Algorithmen bevorzugen sie bei der Anzeige im Newsfeed und Nutzer teilen sie häufiger als andere Posts. In den sozialen Netzen werden Videos deshalb immer wichtiger. Es lohnt sich also, Bewegtbilder in die eigene Social Media-Redaktionsplanung zu integrieren.

  • Published On: 11. September 2018By Categories: Agentur, Allgemein, Gesellschaft

    Migrant Offshore Aid Station (MOAS) war 2014 eine der ersten privaten Initiativen, die auf dem Mittelmeer Flüchtende in Seenot rettete. In den folgenden Jahren konnte MOAS im Zentralen Mittelmeer und in der Ägäis über 40.000 Menschen ans europäische Festland bringen. Doch seit dem Spätsommer 2017 ist die sichere Rettung von Migranten nicht mehr gewährleistet: Vorwürfe, NGOs würden mit Schleppern zusammenarbeiten, wurden laut; der Zugang zu europäischen Häfen wurde versperrt.

  • Published On: 11. September 2018By Categories: Agentur, Allgemein, Bildung, Know-how

    Wie informieren sich Jugendliche, woher beziehen sie ihre Nachrichten und auf welchen Kanälen tauschen sie sich aus? Zu diesen Fragen lassen sich einige Studien durchforsten. Man kann sich aber auch direkt mit den Jugendlichen austauschen, um mehr darüber zu erfahren. Wir haben beides gemacht.

  • Published On: 11. September 2018By Categories: Agentur, Allgemein, Gesellschaft

    Die extreme Erfahrung des Exils kann Menschen verstummen lassen, birgt aber auch Chancen und setzt kreative Kräfte frei. Mit dem Fokusthema „Neues Leben im Exil“ engagiert sich die Körber-Stiftung für Menschen, die in Deutschland im Exil leben, hier ihre Erfahrungen reflektieren und den öffentlichen Diskurs bereichern.

  • Published On: 25. August 2018By Categories: Agentur, Allgemein, Medienrauschen

    Von wegen Newsletter sind out. Mann beißt Hund hat gerade seinen eigenen gestartet, weil wir überzeugt sind, dass gut aufbereitete Brancheninfos, Tipps und die persönliche Zustellung (ganz ohne Algorithmen) weiterhin wichtig im Kommunikationsmix bleiben. Zudem findet ihr am Textende eine Favoritenliste mit zehn Newslettern, die wir gerne lesen.

  • Published On: 22. Juni 2018By Categories: Agentur, Allgemein, Know-how, Medienrauschen

    www.medwatch.de ist ein journalistisches Start-up und Watchblog, das sich dem Kampf gegen Fake-News im Medizinbereich verschrieben hat. Die Medizinjournalisten Nicola Kuhrt und Hinnerk Feldwisch suchen dabei nicht den einzelnen Skandal, sondern decken grundsätzliche Probleme beim Patientenschutz, dubiose Geschäftspraktiken und Scharlatanerie auf.

  • Published On: 22. Juni 2018By Categories: Agentur, Allgemein, Know-how

    Orchester statt Solist: Mit Social Listening, auf Deutsch „Soziales Zuhören“, erfahren Organisationen, Unternehmen oder Personen, was im Netz geschrieben und diskutiert wird. Darüber hinaus lassen sich für bestimmte Zielgruppen relevante Themen für den Content auf den eigenen Kanälen identifizieren. Social Listening-Tools ergänzen das bekanntere Social Media-Monitoring. Sie ermöglichen zusätzlich, herauszufinden, welche Personen und Organisationen in welchen Debatten welche Argumente vertreten.

  • Published On: 16. April 2018By Categories: Agentur, Know-how

    Die einen wollen ihre Themen in die Öffentlichkeit bringen, die anderen brauchen eine gute Story und verlässliche Hintergrundinformationen: Wie können Pressestellen oder Agenturen und Journalist*innen gut miteinander kooperieren? Darüber sprachen wir beim elften Stammtisch Wissenschaftskommunikation mit den erfahrenen Journalist*innen Kirsten Kahler und Andreas Hilmer.