Menü

Blog von Marcus Flatten

Eine Website braucht eine Idee

von in Know-how, Relaunch

Das ist so banal wie unklar, denn was genau ist eine Idee? Ich würde sagen: Das, was eine Seite von anderen unterscheidet, was ins Auge springt und woran man sich erinnert. Denn die Inhalte sind es ja meistens nicht. Zum Beispiel haben fast alle Agenturwebsites die gleichen Rubriken: About, Referenzen („work“, „projects“), Leistungen („Service“) Team, Kontakt und vielleicht noch einen Blog.

mehr…

Zeitplanung nach Excel

von in Know-how

Auch wir haben unsere Zeitpläne lange mit Excel gemacht. Manchmal einfach als Tabelle, manchmal mühsam mit farbigen Balken. Manchmal sah es sogar gut aus, aber es war immer viel Arbeit. Vor allem dann, wenn der Zeitplan regelmäßig aktualisiert werden musste. Zum Glück gibt es auch unterhalb von MS Project praktische Lösungen.

mehr…

Hallo Zielgruppe

von in Relaunch

„Wir sind keine (…) Endverbraucher, wir sind Menschen …“, war eine der Thesen des Cluetrain Manifests 1999. Deshalb versuchen wir uns Menschen, die wir erreichen wollen, möglichst genau vorzustellen. Im Marketing-Deutsch spricht man von „Personas“, zum Bespiel „Tim, 18, Motorradfahrer, sucht eine berufliche Perspektive, möchte was mit Technik machen“ statt „Zielgruppe: Abiturienten.“

mehr…

Relaunch, 1. Schritt: Abschied von Playmobil

von in Agentur, Relaunch

Mit dem heutigen Tag werden Besucher unserer Website etwas vermissen. Seit 2009 machten wir unseren Internetauftritt mit Fotos von Playmobilfiguren auf. Piraten, Postboten, Verkäufer Fußballspieler und ein Mann mit Hund führten durch die verschiedenen Bereiche. Der Abschied war schon lange geplant, nun wurde er zwingend. Denn eine Vereinbarung mit dem Hersteller der Figuren lief aus. Da passt es gut, dass wir ohnehin eine neue Website planen.

mehr…

Mann beißt Hund bloggt

von in Agentur, Relaunch

Hier kommt es: Unser erstes Agenturblog! Seit langem sind wir auf Facebook und Twitter unterwegs. Warum jetzt auch noch ein Blog? Es fehlte uns einfach ein Platz im Netz, um längere Texte zu teilen und zu diskutieren. Mit mehr als 140 Zeichen und auch außerhalb von Facebook werden wir hier auch auf andere Blogbeiträge oder Berichte eingehen und sie kommentieren. Außerdem wollen wir uns gerne noch etwas mehr in die Karten schauen lassen.

mehr…

Suche im Blog

Weitere Nachrichten aus unserer Agentur und rund um das Thema Kommunikation finden Sie auf unserem Twitter-Account ‎@_MannbeisstHund .

Archiv