Menü

Newsletter – die Perle im Kommunikationsmix

Von wegen News­let­ter sind out. Mann beißt Hund hat gera­de sei­nen eige­nen gestar­tet, weil wir über­zeugt sind, dass gut auf­be­rei­te­te Bran­chen­in­fos, Tipps und die per­sön­li­che Zustel­lung (ganz ohne Algo­rith­men) wei­ter­hin wich­tig im Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mix blei­ben. Zudem fin­det ihr am Tex­ten­de eine Favo­ri­ten­lis­te mit zehn News­let­tern, die wir ger­ne lesen.  

Wie hal­ten sich Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fach­leu­te über die vie­len The­men, über die sie Bescheid wis­sen müs­sen, auf dem Lau­fen­den? Eine ver­läss­li­che Quel­le sind gut gemach­te News­let­ter. Wir haben zehn Per­len her­aus­ge­sucht, die vie­le bei uns im Team über die Jah­re lieb­ge­won­nen haben. Aus gutem Grund: Ihre Autor*innen beju­beln nicht ein­sei­tig tol­le Kun­den­pro­jek­te oder Eigen­leis­tun­gen, son­dern reflek­tie­ren ihre Arbeit. Sie ord­nen ein, inspi­rie­ren uns, berich­ten über Erfah­run­gen und bewer­ten Bewe­gun­gen und Strö­mun­gen aus der Bran­che – ger­ne auch mal kri­tisch. Das hilft für die täg­li­che Ein­ord­nung unge­mein.

Neu­er Mann beißt Hund News­let­ter „Wuff Sen­dung“

Genau die­sen Mehr­wert möch­ten wir unse­ren Leser*innen auch mit unse­rem neu­en Mann beißt Hund News­let­ter „Wuff-Sendung“ bie­ten (Erst­aus­ga­be Juni 2018). Dort infor­mie­ren wir alle sechs Wochen über alles, was uns in Sachen Kom­mu­ni­ka­ti­on, Wis­sen­schaft und Bil­dung wis­sens­wert erscheint und wel­che Trends wir beob­ach­ten. Und natür­lich kom­mu­ni­zie­ren wir auch ein wenig in eige­ner Sache. Der Schwer­punkt unse­rer nächs­ten Aus­ga­be wird sein: Wie kom­mu­ni­zie­ren Jugend­li­che via Soci­al Media und wel­che Kanä­le nut­zen sie.

Der Erfolg des News­let­ters steht und fällt mit den Inhal­ten. Inter­es­san­te, unter­halt­sa­me, aktu­el­le, immer wie­der auch exklu­si­ve Inhal­te, sind das, was Empfänger*innen lesen wol­len. Das allei­ne reicht aller­dings nicht. Min­des­tens genau­so wich­tig ist es, Ver­trau­en auf­zu­bau­en und Bezie­hun­gen zu schaf­fen mit denen, die den News­let­ter immer wie­der lesen. So hat es Kers­tin Hoff­mann ali­as PR-Doktor schon vor eini­gen Jah­ren in ihrem nach wie vor aktu­el­len Blog­bei­trag tref­fend beschrie­ben: „Der News­let­ter ist nur ein Bau­stein im Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mix, zusam­men mit der eige­nen Platt­form im Netz, den Accounts im Soci­al Web und den per­sön­li­chen Bezie­hun­gen zu ande­ren Men­schen, die genau­so gut wie ins­ge­samt die Kun­den­be­zie­hung gepflegt wer­den müs­sen.“

Frei von Algo­rith­men

Unse­re eige­nen Erfah­run­gen und die aus vie­len Kun­den­pro­jek­ten bestä­ti­gen: Ein guter News­let­ter stärkt die­ses Ver­trau­en. Er wirkt nach­hal­ti­ger als ein Facebook- oder Instagram-Post. E-Mails sind nicht von undurch­sich­ti­gen Algo­rith­men abhän­gig, son­dern kom­men direkt im Post­fach an und wer­den so leich­ter ange­klickt und gele­sen. Natür­lich immer unter der Vor­aus­set­zung, dass die Inhal­te span­nend und visu­ell anspre­chend prä­sen­tiert wer­den.

Im Fol­gen­den haben wir eine agen­turin­ter­ne Favo­ri­ten­lis­te (ohne Ran­king!) erstellt. Von die­sen News­let­tern kön­nen wir sagen, dass wir sie schon lan­ge mit Mehr­wert lesen und sie dem­entspre­chend ger­ne wei­ter­emp­feh­len.

MbH Favo­ri­ten­lis­te

1.Newsletter von Basic Thin­king
Twit­ter @basicthinking

Das Tech-Portal infor­miert die Leser in sei­nem News­let­ter über die aktu­el­len The­men in den Berei­chen Soci­al Media, Mar­ke­ting, Medi­en und Online Busi­ness.

2. Online-PR und Con­tent Mar­ke­ting bei Scope
Twit­ter @mcschindler
Twit­ter @AldoGnocchi

Kein klas­si­scher News­let­ter, wir möch­ten Scope in unse­rer Favo­ri­ten­lis­te aber nicht mis­sen. Wer sich regis­triert, kann ein­zel­ne The­men­bo­xen kos­ten­frei abon­nie­ren, in denen Expert*innen Bei­trä­ge kura­tie­ren. Unse­re Emp­feh­lung: die The­men­bo­xen Online-PR von Marie-Christine Schind­ler und Con­tent Mar­ke­ting von Aldo Gnoc­chi.

3. News­let­ter von OSK Wee­kly
Twit­ter @OSK_Germany

Der News­let­ter gibt einen Über­blick, wie sich die Welt der Kommunikations- und Digi­tal­bran­che in den Berei­chen PR, Mar­ke­ting und Soci­al Media wei­ter­ent­wi­ckelt. Aktu­ell wird zum Bei­spiel Lin­kedin als unter­schätz­tes PR-Tool vor­ge­stellt.

4. News­let­ter Dr. Kers­tin Hoff­mann PR-Doktor
Twit­ter @PR_Doktor

Dr. Kers­tin Hoff­mann gibt in ihrem News­let­ter Ant­wor­ten auf Fra­gen rund um die Mar­ken­bil­dung, Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on und digi­ta­le Medi­en.

5. News­let­ter von Johan­nes Klin­ge­biel
Twit­ter @Klingebiel

Der News­let­ter befasst sich mit The­men aus den Berei­chen Tech­no­lo­gie, Inter­net und Publi­shing. Neben den Wochen­the­men sind auch die aus­führ­li­chen Link­tipps im News­let­ter eine tol­le Fund­gru­be zum Wei­ter­le­sen und Dazu­ler­nen.

6. News­let­ter von Fran­zis­ka Bluhm
Twit­ter @franziskript

Fran­zis­ka Bluhm berich­tet in ihrem News­let­ter über Neu­ig­kei­ten und Geschich­ten aus der digi­ta­len Welt, in einer der letz­ten Aus­ga­ben ging es zum Bei­spiel um das neue Wirt­schafts­ma­ga­zin VIVID.

7. News­let­ter der Digi­tal Media Women (Bei­spiel: Quar­tier Ham­burg)
Twit­ter @DigiWomenHH

Die #DMW arbei­ten für mehr Sicht­bar­keit von Frau­en auf allen Büh­nen – ob Kon­fe­ren­zen, Fach­me­di­en oder Manage­ment Board. Der News­let­ter infor­miert über aktu­el­le Blog­bei­trä­ge und kom­men­de Ver­an­stal­tun­gen. Als Ham­bur­ger Agen­tur lesen wir vor allem beim News­let­ter des Ham­bur­ger Quar­tiers und beim News­let­ter für För­der­mit­glie­der mit, über die Web­site gelan­gen Leser*innen zu den ande­ren Quar­tie­ren und wei­te­ren News­let­tern.

8. News­let­ter von knowhe­re
In die­sem News­let­ter gibt das Team von knowhe­re span­nen­de Insights, Best Prac­tice und Neu­ig­kei­ten rund um Sprach­as­sis­ten­ten, Chat­bots und Mes­sen­ger Mar­ke­ting.
Twit­ter @knowherego

9. „Digi­ta­le Noti­zen“ von Dirk von Geh­len
Twit­ter @dvg

Der Autor, Jour­na­list und Lei­ter Digi­ta­le Inno­va­ti­on bei der Süd­deut­schen Zei­tung, Dirk von Geh­len, befasst sich mit der Trans­for­ma­ti­on von Kul­tur, Gesell­schaft und Unter­neh­men. Uns gefällt unter ande­rem so gut, dass er uns als Leser*in immer wie­der ein­be­zieht, Fra­gen stellt und den Dia­log sucht. Zudem ist der News­let­ter unter­halt­sam geschrie­ben.

10. Der turi2-Newsletter für Medi­en & Mar­ken
Twit­ter @turi2

An letz­ter Stel­le unse­rer Favo­ri­ten­lis­te steht ein Klas­si­ker: Wer immer gut über die Bran­che infor­miert sein möch­te, der erfährt im turi2-Newsletter alles über Men­schen in Medi­en­be­ru­fen und wel­che digi­ta­len Trends und Mar­ken dort gera­de ange­sagt sind.

Natür­lich gibt es noch zahl­rei­che ande­re sehr gut gemach­te News­let­ter. Wer kei­ne unse­rer Wuff-Sendungen mehr ver­pas­sen möch­te, regis­triert sich hier.

Suche im Blog

Auf unserem Twitter-Feed ‎@_MannbeisstHund finden Sie weitere Nachrichten von uns.

Archiv