Menü
Referenzen Arbeitsbeispiele

Mar­ke­ting für eine Bil­dungs­be­ra­tung

Kunde: Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gGmbH

Genau­so viel­fäl­tig die Grün­de sind, die für Wei­ter­bil­dung spre­chen, so unter­schied­lich sind auch die Ziel­grup­pen, die die Wei­ter­bil­dung Ham­burg Ser­vice und Bera­tung gGmbH (WHSB) mit ihrem Ange­bot errei­chen will. Men­schen aller Alters- und Berufs­grup­pen kön­nen sich hier kos­ten­frei bera­ten las­sen. Ein beson­de­res Anlie­gen der von der Behör­de für Schu­le und Berufs­bil­dung in Ham­burg geför­der­ten Ein­rich­tung liegt dar­in, die Men­schen anzu­spre­chen, die bis­lang noch wenig von Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­ten pro­fi­tie­ren. Sie kön­nen das Ange­bot auf ver­schie­den Art nut­zen:

  • im per­sön­li­chen Gespräch
  • online
  • per Tele­fon
  • über die Wei­ter­bil­dungs­da­ten­bank WISY

In der Ver­gan­gen­heit hat­te Wei­ter­bil­dung Ham­burg mit klas­si­schen Pla­ka­ten in U-und S-Bahnen sowie in öffent­li­chen Ein­rich­tun­gen gewor­ben. Wir ent­wi­ckel­ten eine neue Kam­pa­gne mit einem auf­merk­sam­keits­star­ken Motiv, die den Men­schen in den Mit­tel­punkt stellt und nicht das Ange­bot von W.H.S.B.. Wir wer­ben mit dem Poten­zi­al der Ver­än­de­rung, das mit Wei­ter­bil­dung ver­bun­den ist.

Neben den Wer­be­ma­te­ria­li­en such­ten wir den Kon­takt zu poten­zi­el­len Kun­den für Wei­ter­bil­dung Ham­burg im direk­ten Gespräch:

  • bei einer Stra­ßen­um­fra­ge kamen wir mit den Men­schen über Grün­de für Wei­ter­bil­dung ins Gespräch
  • bei einer Weih­nachts­ak­ti­on ver­teil­ten wir Post­kar­ten­sets und Gut­schei­ne für Wei­ter­bil­dungs­be­ra­tung
  • auf Stra­ßen­fes­ten und Floh­märk­ten mach­ten wir Pas­san­ten mit Quiz­fra­gen neu­gie­rig
Engel_WHH_Straßenaktion

Stra­ßen­ak­ti­on zu Weih­nach­ten für Wei­ter­bil­dung Ham­burg Ser­vice und Bera­tung. Foto: Mar­kus Her­trich

Weitere Maßnahmen:

  • Relaunch der Web­site (Kon­zept und Text von uns)
  • Ein­rich­tung einer Face­book­sei­te für Wei­ter­bil­dung Ham­burg
  • Pres­se­ar­beit zu beson­de­ren Ange­bo­ten wie dem Senio­ren­por­tal in der Wei­ter­bil­dungs­da­ten­bank WISY oder zum The­ma Bil­dungs­ur­laub

Für die Anspra­che der Ziel­grup­pe arbei­te­ten wir dar­über hin­aus mit Koope­ra­ti­ons­part­nern zusam­men:

  • Buch­hand­lung
  • Bür­ger­bü­ro in einer Wohn­sied­lung
  • Industrie- und Han­dels­kam­mer

Weitere Bilder

  • Postkarte
  • Buttons für Weiterbildung Hamburg