Menü
Referenzen Arbeitsbeispiele

mintforum.de

Kunde: MINTforum Hamburg

Die Web­site des Ham­bur­ger MINT­fo­rums infor­miert Lehr­kräf­te, Eltern, Schü­le­rin­nen und Schü­ler über regio­na­le Bil­dungs­an­ge­bo­te im MINT-Bereich. Sie soll einen schnel­len Über­blick bie­ten, aber auch nach spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen durch­such­bar sein. Zum Bei­spiel für die Leh­re­rin einer fünf­ten Klas­se, die in einem bestimm­ten Zeit­fens­ter ein Ange­bot im Bereich Phy­sik sucht.

Die bestehen­de Sei­te des MINT­fo­rums war nicht respon­siv und nicht als Daten­bank orga­ni­siert. Alle Ange­bo­te muss­ten bei der Ein­ga­be manu­ell mit geeig­ne­ten Attri­bu­ten ver­se­hen wer­den, um auf­find­bar zu sein. Außer­dem war es schwie­rig bis unmög­lich, den gewach­se­nen Con­tent neu zu struk­tu­rie­ren und Ände­run­gen durch­zu­füh­ren.

Die Koope­ra­ti­ons­part­ner des MINT­fo­rums ent­schlos­sen sich des­halb, die Sei­te kom­plett zu über­ar­bei­ten und wähl­ten Typo3 als Con­tent Manage­ment Sys­tem. Mann beißt Hund ent­wi­ckel­te zunächst ein Kon­zept für Struk­tur, Navi­ga­ti­on, Inhal­te und Funk­tio­nen der neu­en Sei­te. Nach Abstim­mung mit dem Kun­den begann der zwei­te Schritt: Mit einem erfah­re­nen Typo3-Programmierer setz­ten wir das Kon­zept in ein Daten­bank­mo­dell um. Par­al­lel ent­war­fen wir ein neu­es Web­de­sign, natür­lich im Rah­men des eben­falls von uns ent­wi­ckel­ten Cor­po­ra­te Designs. Unser Kun­de erhielt eine fer­ti­ge Web­site mit ers­ten Inhal­ten. Das Befül­len der Daten­bank über­nahm dann eine Schü­ler­fir­ma aus dem Netz­werk des MINT­fo­rums.

Leistungen

  • Kon­zep­ti­on
  • Daten­bank­mo­del­lie­rung
  • respon­si­ves Web­de­sign

Weitere Bilder

  • Website MINTforum
  • MINTforum: Responsive Webdesign
  • MINTforum: Kartenansicht