Menü
Referenzen Arbeitsbeispiele

Corporate Publishing

Kunde: Georg-Eckert-Institut - Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung

Das Georg-Eckert-Institut (GEI) mit Sitz in Braun­schweig erforscht Schul­bü­cher und Bil­dungs­me­dien. Die Experten beraten natio­nale sowie inter­na­tio­nale Po­li­ti­ker, Prak­ti­ker und Organi­sa­tio­nen. Seit Ende 2013 unter­stüt­zen wir das GEI in der Kon­zep­tion und Gestal­tung von Informationsmaterialien.

 

Unsere Aufgabe

  • Cor­po­rate Publis­hing: Broschüre, Bulletin, Flyer, Einladung


Von Hamburg nach New York: Broschüre zum Georg Arnhold Program

Ob Friedenserziehung 2.0 oder Schulbildung in konfliktreichen Regionen Afrikas – die Georg Arnhold Summer School sowie das Georg Arnhold Symposium des GEI stellen sich jährlich neuen herausfordernden Themen. Begleitend erscheint eine Broschüre, die die wichtigsten Köpfe und Forschungsfelder des Programms aufzeigt. Den Aufbau sowie die grafische Umsetzung der englischsprachigen Broschüre verantworten wir seit 2014. Beim Georg Arnhold Symposium 2015 erhielt jeder Teilnehmer in New York eins der Hefte „made in Hamburg“ in die Hand.

Broschürencover Georg Arnhold Programm am Georg Eckter Institut

Die Broschüren des Georg Arnhold Programms am Georg-Eckert-Institut von 2014 und 2015.

 

Bulletin Georg Eckert Institut, Braunschweig

Eckert.Bulletin 2015

 

Das Eckert.Bulletin

Schulbücher und Religion – das ist das Thema des Eckert.Bulletin 2015. Auf knapp 90 Seiten stellt das GEI aktuelle Forschungsergebnisse vor, berichtet von Neuigkeiten aus der Bibliothek und zeigt die Menschen, die hinter dem Institut stehen. Die grafische Umsetzung sowie die Feinabstimmung mit der Projektverantwortlichen lag Ende 2015 in unseren Händen.

 

Und das sagt unsere Kundin dazu

martina_schulze

Martina Schulze, Georg-Eckert-Institut

Die Zusammenarbeit mit Mann beißt Hund – Agentur für Kommunikation GmbH läuft hervorragend und ich bin sehr zufrieden mit der kompetenten Beratung und exzellenten grafischen Umsetzung unseres Corporate Designs. Um unsere wissenschaftliche Forschung und Aufgaben für die Gesellschaft optimal wahrnehmen zu können, ist gerade eine zeitgemäße Kommunikation mit unseren zahlreichen Zielgruppen von großer Bedeutung. Die Kernaussage des Georg-Eckert-Instituts, „Wir verändern Blickwinkel“, wurde von Mann beißt Hund in unseren unterschiedlichen Produkten ausgesprochen ästhetisch, frisch und kreativ umgesetzt. Zudem zeichnen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch ein außergewöhnliches Engagement und große Zuverlässigkeit aus, das weiß ich sehr zu schätzen.

Weitere Bilder

  • Broschürencover Georg Arnhold Programm am Georg Eckter Institut
  • Bulletin Georg Eckert Institut, Braunschweig
  • Bulletin des Georg Eckter Instituts zur Friedenserziehung in Afrika
  • Bulletin des Georg Eckter Instituts zum Stand der aktuellen Schulbuchforschung